FRÜHSTÜCKSTERMINE 2020 in unserem Vereinshaus, der VEREINSMEIEREI



Beginn jeweils
um 8:30
FEB: 19
MÄR: 04/18
APR: 01/15/29
MAI: 13/27
JUN: 10/24
SEP: 09/23
OKT: 07/21
NOV: 04/18
DEZ: 02/16/23

UNSERE SPIELSTÄTTEN Logo vMb
Gasthaus Mayer
Rekawinkler Hauptstr. 22
3031 Rekawinkel
      Stadtsaal                  
                                                 VEREINSMEIEREI
      Franz Gugerellgasse 1            Nikodemusg. 3
      3021 Pressbaum                   3021 Pressbaum


PROGRAMM 2020

22.02. PEAKS OF THE BALKANS - Reiseerinnerungen mit Kulinarik / Beginn 20h, Einlass 19:00h

Peaks of Balkan  
Anmeldung erforderlich!
Sissi Samec und Marina Scheutz-Tatic haben im Sommer 2019 einen langgehegten Traum realisiert: die Tour über die „Verwunschenen Berge“ des Dreiländerecks Montenegro, Albanien, Kosovo.
192 km und über 8.000 Höhenmeter wurden zu Fuß bezwungen, bleibende Schäden trugen zum Glück nur die Schuhe davon - bleibenden Eindruck hingegen hinterließ neben der berauschenden Landschaft vor allem die überwältigende Gastfreundschaft. Ganz in diesem Sinne sollen diese Erinnerungen an diesem Abend geteilt werden: in Bild und Ton mit authentischer Kulinarik. Wer Sissi und Marina kennt, weiß, was ihn erwartet...njam!
Anmeldung ist für diesen Abend erforderlich: kultur@vereinsmeierei.at

07.03. MASCHEK XX – "20 Jahre Drüberreden"/ Beginn 20h, Einlass 18:30h

Maschek Stadtsaal

Karten:
VVK 27,-/AK 30,-
Die Meister der Synchronisation beehren uns wieder!
Seit 20 Jahren wirft maschek. einen witzig-kritischen Blick auf die Tagespolitik. In unzähligen TV-Shows und Bühnenstücken haben Peter Hörmanseder, Robert Stachel und Ulrich Salamun ihr unvergleichliches Können bewiesen, Politikern und Prominenten neue Worte in den Mund zu legen. Für viele Karikierte ist es mittlerweile eine Ehre, bei Maschek vorzukommen, und nicht selten heißt es: „Das ist ja wie bei Maschek!“
Zum Bühnenjubiläum gibt es natürlich ein Best-Of: Ein Rückblick auf 20 Jahre Innen- und Außenpolitik, auf zwei Jahrzehnte Fernsehgeschichte, auf vergangene Sternstunden und vergessenen Irrsinn.
Über zwei Stunden Maschek-Klassiker, im Original und im Remix – plus nie gezeigte Bonus-Tracks.
www.maschek.org

14.03. The MOVING PINTS: St. Patric's Day / Beginn 20h, Einlass 18:30h

  Logo vMb

Karten:
VVK 20,-/AK 23,-
  Wir feiern das irische Traditionsfest mit der feinsten Auslese an heimischen Folkmusikern.
Namensgeber der Band ist „The Moving Pint“, ein fröhlicher Reel des irischen Fiddlers Charlie Lennon, dessen Titel schildert was passiert, wenn im Pub spät Nächtens Guinness und Whiskey in Strömen fließen, die Musiker mit den Füßen stampfen und manch ein Gast den Takt auf der Tischplatte mittrommelt, sodass die Biergläser (Pints) sich zu bewegen beginnen und über die Tische wandern.
• Antonia Wernig: Uilleann Pipes, Whistles, Gesang
• Andreas Neumeister: Gitarre, Gesang
• Stefan „Stoney“ Steiner: Fiddle, Akkordeon
www.movingpints.at

27.03. JELENA POPRŽAN / Beginn 20h, Einlass 19:00h

Poprzhan  
Anmeldung erforderlich, Spende
  Früher oder später musste es kommen: Jelena‘s Soloprogramm. Vor etwa 10 Jahren begann sie mit dem Duo „Catch-Pop String-Strong“ Wiens Bühnen unsicher zu machen, und mit „Sormeh“ und „Madame Baheux“ festigte sie ihren Ruf als einfallsreiche Arrangeurin, expressive Stimmkünstlerin und Entertainerin mit komödiantischem Talent und politischem Engagement. 2019 eröffnete sie die Wiener Festwochen und wurde mit dem STELLA-Preis ausgezeichnet.
Wo immer man sie stilistisch verorten will: Neue & Alte Musik, World, Singer-Songwriting, Kabarett, Neues Wienerlied, Folk, Jazz oder was auch immer - sie saugt sich den Nektar aus all diesen Genres und lässt ihre ureigene Mischung daraus gären. Eine abwechslungsreiche Revue aus Songs, Kompositionen und Sounds, so wie Hommagen an vergessene Traditionen und unvergessliches Neues erwarten uns an diesem Abend!
• Jelena Popržan: 5-saitige Viola, Gesang, Looper, Maulgeige, Glasharmonika
www.jelenapoprzan.com

17.04. MARTIN SPENGLER & DIE FOISCHN WIENER:”Es könnt oba a ois gaunz aundas sein“/ Beginn 20h, Einlass 18:30h

Spengler   Logo vMb

Karten:
VVK 20,-/AK 23,-
  Wiener Weltmusik: Martin Spengler & die foischn Wiener präsentieren ihr viertes Album und stellen sich dabei die Frage: Ist diesmal wirklich „ois gaunz aundas?“ in “Wean”?! Sie jubilieren und raunzen, schmeicheln und schimpfen. Sie wärmen und verletzen. Und vor allem: Sie überraschen! Musik der Welt im Sound Wiens, souliges Singer- Songwritertum, das stilistisch zwischen Wienerlied, Blues, Jazz, Pop, Walzer und Bossa Nova grenzenlos umherwandert. Ihre Konzert verzaubern vom ersten Ton an, bringen den Saal in eine Stimmung, die erst mit Verklingen des Letzten endet, und oft nicht einmal dann...
• Martin Spengler: Gitarre, Stimme
• Manuela Diem: Stimme
• Manuel Brunner: Kontrabass
• Marko Zivadinovic: Knopfharmonika
www.martinspengler.at

01.05. MAYbaumfeiER: TANZHAUSGEIGER , Anzbacher Tanzgeiger / Beginn 11:30h

Tanzhausgeiger   Logo vMb

FREIER EINTRITT,
Spende erwünscht!
  Die MAYbaumfeiER hat bereits ihren Stammplatz im Jahreskalender. Der Mayer-Wirt feiert und bewacht am Vorabend (30.4./Walpurgisnacht) bei der Baum-Wache stolz seinen eigenen Maybaum. In der Gaststube sorgen ab 20 Uhr die WESTBAHN BOYS für musikalische Unterhaltung.
Am 1. Mai bitten zuerst die TANZHAUSGEIGER auf die Tanzfläche: Aufgegeigt wird Traditionelles von den Alpen über die ehemaligen Kronländer bis ins südliche Karpatenbecken – von Landler bis Csárdás – wer da sitzen bleibt, ist selber Schuld! Ab ca 14 Uhr wird das Feld geräumt für die ANZBACHER TANZGEIGER, die auch ein spezielles Mit-Tanz-Programm für Kinder anbieten.
Gefeiert wird vorzugsweise draußen, zur Not im Saal – falls Petrus es nicht gut mit uns meinen sollte.

09.05. TEOFILOVC twins: A cappella aus Serbien / Beginn 20h, Einlass 19:00h

Teofilovic tweens  
Anmeldung erforderlich!
  Die Zwillinge Ratko und Radiša Teofilovic, geboren in Cacak(Serbien), haben sich von klein auf der Musik verschrieben. Nach 8 Jahren Chorgesang beginnen sie mit der systematischen Erforschung alter handgeschriebener Aufzeichnungen des musikalischen Erbes Serbiens und des Südbalkans. Sie sind DIE Interpreten dieser reichhaltigen Tradi-tion: Ihre authentische Wiedergabe in reiner a cappella Form wurde zu ihrem Markenzeichen. Ihr herzergreifender Gesang wird von Musikkritikern hoch gelobt und ruft Begeisterung beim internationalen Publikum hervor. Mit ihrer Arbeit zeigen sie auch, dass die Volksmusik nicht eine starre Tradition ist, sondern vielmehr eine Wanderung des Geistes durch die Zeit!
www.teofilovici.rs

15.05. TRIO LEPSCHI feiert 10 Jahre / Beginn 20h, Einlass 18:30h

TrioLepschi   Logo vMb

Karten:
VVK 23,-/AK 26,-
  Große Freude, dass uns die drei Herren zu ihrem runden Jubiläum wieder die Ehre erweisen!
Eine treffende Beschreibung des unbeschreiblichen Trios liefert Pressestimme Stefanie Panzenböck vom Falter: „Das Trio war und bleibt ein Unikum. Es erfindet Reime, die es eigentlich nicht geben kann, und paart sie mit fordernder und elegant komponierter Musik, die von Jazz, Klezmer oder einfach der traditionellen Volksmusik inspiriert ist. So viel Genialität, Humor und Eleganz gibt es in Wirklichkeit gar nicht. Hätte sich das Trio nicht selbst erfunden, es wäre ewig schade.“
• Stefan Slupetzky: Texte, Gesang, Säge, Posaune
• Martin Zrost: Komposition, Arrangement, Gesang, Gitarre, Klarinetten
• Michael Kunz: Komposition, Arrangement, Gesang, Gitarre, Nasenflöte
www.triolepschi.at

26.09. Die MUSIKKANTEN - CD Präsentation

Musikkanten   Logo vMb

Karten:
VVK 23,-/AK 26,-
  www.diemusikkanten.at

10.10. MIKE SUPANCIC: "Famieleientreffen" / Beginn 20h, Einlass 18:30h

Supancic   Logo vMb

Karten:
VVK 20,-/AK 23,-
   

23.10. MARINA & THE KATS: "Swingsalabim" / Beginn 20h, Einlass 18:30h

marina   Stadtsaal

Karten:
VVK 23,-/AK 26,-
   

07.11. HANS THEESSINK / Beginn 20h, Einlass 18:30h

theessink   Logo vMb

Karten:
VVK 20,-/AK 23,-
   

15.11. GANSLESSEN: Beginn 13:00h

Gans  
Anmeldung erforderlich!

21.11. SVÄNG / Beginn 20h, Einlass 18:30h

Svang   Logo vMb

Karten:
VVK 23,-/AK 26,-
   

05.12. WIENER BLOND / Beginn 20h, Einlass 18:30h

Wiener Blond   Logo vMb

Karten:
VVK 20,-/AK 23,-
   

19.12. BLONDER ENGEL - solo / Beginn 20h, Einlass 18:30h

Blonder Engel   Logo vMb

Karten:
VVK 20,-/AK 23,-

17.01. STEFAN STERZINGER solo: Imaginäre Folklore - “Odawo Swasi”

Sterzinger    
www.sterzinger.priv.at